Roman von Sherko Fatah – Wenn die eigene Tochter sich dem IS anschließt

Roman von Sherko Fatah - Wenn die eigene Tochter sich dem IS anschließt
Die Verführung des Menschen in Ideologien beschäftigt Autor Sherko Fatah. Im Roman „Der große Wunsch“ begibt sich ein Vater auf die Suche nach der mit einem IS-Kämpfer verheirateten Tochter. Fatah will ergründen, warum man sein Leben radikal ändert.

Fatah, Sherko

Zum: Deutschlandradio