Preis der Leipziger Buchmesse – Diese Romane können gewinnen
Posted in Medien-Kultur

Preis der Leipziger Buchmesse – Diese Romane können gewinnen

Fünf Bücher sind für den Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik nominiert: drei Romane, erstmals auch eine Graphic Novel und ein „Comic in…

Feminismus – Shila Behjats Söhne sollten keine Machos werden
Posted in Medien-Kultur

Feminismus – Shila Behjats Söhne sollten keine Machos werden

„Er darf bloß kein Arschloch werden“, dachte sich die Journalistin Shila Behjat vor der Geburt ihres ersten Sohnes. Wie sich das auf die Erziehung ausgewirkt…

Andrea Petkovic – Über das Leben nach dem Profi-Tennis
Posted in Medien-Kultur

Andrea Petkovic – Über das Leben nach dem Profi-Tennis

Manchmal, sagt Ex-Tennisspielerin Andrea Petkovic, werde sie etwas wehmütig, wenn sie an ihre Profikarriere denke. Wie sie den Absprung schaffte und sich erfolgreich als Autorin…

Familiengeschichte – Liebevolle Erinnerungen an den Nobelpreisträger García Márquez
Posted in Medien-Kultur

Familiengeschichte – Liebevolle Erinnerungen an den Nobelpreisträger García Márquez

Filmemacher Rodrigo García hat mit „Abschied von Gabo und Mercedes“ ein Buch über seinen Vater und die Beziehung seiner Eltern geschrieben. Der Sohn des Romanciers…

Roman „Wir sehen uns im August“ – Der wirklich letzte Márquez
Posted in Medien-Kultur

Roman „Wir sehen uns im August“ – Der wirklich letzte Márquez

Zehn Jahre nach dem Tod des Literaturnobelpreisträgers Gabriel García Márquez erscheint dessen letzter Roman, unvollendet. Seine Söhne hatten beschlossen, das Buch zu veröffentlichen. War das…

Impulse für mehr Lebensfreude – FRIEDEN STIFTEN IST DAS NEUE GLÜCK!
Posted in Bücher

Impulse für mehr Lebensfreude – FRIEDEN STIFTEN IST DAS NEUE GLÜCK!

Presse für Bücher und Autoren – Hauke Wagner [Newsroom] Ich darf Ihnen heute das Buch „FRIEDEN STIFTEN IST DAS NEUE GLÜCK!“ von Petra Ilona Prell…

Deutscher Hörbuchpreis – Maren Kroymanns Leidenschaft für Annie Ernaux
Posted in Medien-Kultur

Deutscher Hörbuchpreis – Maren Kroymanns Leidenschaft für Annie Ernaux

Für das Lesen von „Das andere Mädchen“ der Nobelpreisträgerin Annie Ernaux ist die Kabarettistin Maren Kroymann für den Deutschen Hörbuchpreis nominiert. Ernaux‘ „gnadenloser, unbestechlicher Blick“…

„American Fiction“ – Wenn ein Buchautor dem Regisseur komplett vertraut
Posted in Medien-Kultur

„American Fiction“ – Wenn ein Buchautor dem Regisseur komplett vertraut

„American Fiction“ ist für fünf Oscars nominiert und beruht auf einem über 20 Jahre alten Roman. Der beschäftigt sich mit der Repräsentation von Schwarzen in…

Deutscher Hörbuchpreis 2024 in sieben Kategorien vergeben
Posted in Medien-Kultur

Deutscher Hörbuchpreis 2024 in sieben Kategorien vergeben

Deutscher Hörbuchpreis [Newsroom] Köln (ots) – Köln, 5. März 2024 – In einer Live-Radiosendung bei WDR 5 sind heute Abend die Gewinnerinnen und Gewinner des…

Deutscher Hörbuchpreis 2024 in sieben Kategorien vergeben
Posted in Medien-Kultur

Deutscher Hörbuchpreis 2024 in sieben Kategorien vergeben

WDR Westdeutscher Rundfunk [Newsroom] Köln (ots) – In einer Live-Radiosendung bei WDR 5 sind heute Abend die Gewinnerinnen und Gewinner des Deutschen Hörbuchpreises 2024 bekannt…

„V13“ (SWR) gewinnt Deutschen Hörbuchpreis als bester Podcast
Posted in Medien-Kultur

„V13“ (SWR) gewinnt Deutschen Hörbuchpreis als bester Podcast

ARD Audiothek [Newsroom] Köln (ots) – Preisgekürte Produktion kostenlos in der ARD Audiothek verfügbar / weiterer Preis für „The Sick Bag Song. Das Spucktütenlied“ (Radio…

Buchempfehlung: „Die Delegierten“ – Verdeckte Transfergeschäfte im DDR-Fußball
Posted in Medien-Kultur

Buchempfehlung: „Die Delegierten“ – Verdeckte Transfergeschäfte im DDR-Fußball

Von Jörg Degenhardt Zum: Deutschlandradio