Familiengeschichte – Liebevolle Erinnerungen an den Nobelpreisträger García Márquez
Posted in Medien-Kultur

Familiengeschichte – Liebevolle Erinnerungen an den Nobelpreisträger García Márquez

Filmemacher Rodrigo García hat mit „Abschied von Gabo und Mercedes“ ein Buch über seinen Vater und die Beziehung seiner Eltern geschrieben. Der Sohn des Romanciers…

Familienstartzeit: „Meine Frau hat mir klargemacht, was für ein Depp ich war“
Posted in Panorama

Familienstartzeit: „Meine Frau hat mir klargemacht, was für ein Depp ich war“

Wie anstrengend sind die ersten Wochen nach der Geburt eines Babys? Und wie wichtig ist es für die Beziehung, dass der Partner oder die Partnerin…

„Diese Ochsenknechts“: Sommer, Sonne, Ibiza und jede Menge Urlaubsstress
Posted in Medien-Kultur

„Diese Ochsenknechts“: Sommer, Sonne, Ibiza und jede Menge Urlaubsstress

Sky Deutschland [Newsroom] Unterföhring (ots) – „Ich bin happy, dass ich jetzt mal alleine hier bin – zwei Tage Ruhe!“ freut sich Nino auf die…

Autorin Julia Jost – „Kinder schauen wertfreier, naiver auf die Welt“
Posted in Medien-Kultur

Autorin Julia Jost – „Kinder schauen wertfreier, naiver auf die Welt“

Julia Jost gelang mit „Wo der spitzeste Zahn der Karawanken in den Himmel hinauf fletscht“ ein furioses Romandebüt. Ein Mädchen erzählt die Geschichte einer Familie…

„In meiner Welt“: Doku über Familien im Pubertätswahnsinn / Sechs Folgen ab 19. Februar 2024 im Youtube-Kanal „SWR Doku“
Posted in Medien-Kultur

„In meiner Welt“: Doku über Familien im Pubertätswahnsinn / Sechs Folgen ab 19. Februar 2024 im Youtube-Kanal „SWR Doku“

SWR – Südwestrundfunk [Newsroom] Mainz (ots) – Wenn Kinder längst keine Kinder mehr sind, sondern Teens mit eigenem Willen und eigenen Vorstellungen vom Leben –…

Buch „Zeit der Geister“ – Eine fiktive Grenzstadt im kriegsgeschüttelten Sudan
Posted in Medien-Kultur

Buch „Zeit der Geister“ – Eine fiktive Grenzstadt im kriegsgeschüttelten Sudan

In ihrem Debütroman „Zeit der Geister“ lässt Fatin Abbas in einem fiktiven Grenzort im Sudan Kulturen aufeinanderprallen. Sie schöpft dabei aus ihrer Familiengeschichte und ihren…

Neuer MDR-Podcast lüftet dunkle Familiengeheimnisse
Posted in Medien-Kultur

Neuer MDR-Podcast lüftet dunkle Familiengeheimnisse

MDR Mitteldeutscher Rundfunk [Newsroom] Leipzig (ots) – Jede Familie hat Geheimnisse. Manchmal sind es nur kleine Verschwiegenheiten, manchmal aber auch große Lebenslügen. Im neuen Podcast…

„Familienleben mit Autismus“ am 18.2. im Ersten
Posted in Medien-Kultur

„Familienleben mit Autismus“ am 18.2. im Ersten

Radio Bremen [Newsroom] Bremen (ots) – Fürs Familienglück müssen sie täglich ans Limit gehen. Heike Klüsener (40) und ihr Mann Jens (38) haben gute Jobs,…

Marc-Uwe Kling: Erstes Buch mit seinen Töchtern / Spazieren gehen – und dabei einen Roman schreiben: So entstand die Fantasy-Krimi-Komödie „Der Spurenfinder“ der Berliner Schriftsteller-Familie
Posted in Medien-Kultur

Marc-Uwe Kling: Erstes Buch mit seinen Töchtern / Spazieren gehen – und dabei einen Roman schreiben: So entstand die Fantasy-Krimi-Komödie „Der Spurenfinder“ der Berliner Schriftsteller-Familie

Wort & Bild Verlagsgruppe – Gesundheitsmeldungen [Newsroom] Baierbrunn (ots) – Der Berliner Autor Marc-Uwe Kling hat gemeinsam mit seinen zwölfjährigen Zwillingstöchtern ein Buch geschrieben. In…

Familien-Tattoo und Premierenflair: Erfolgreiches Medienevent zur 3. Staffel der Sky Original Reality-Dokumentation „Diese Ochsenknechts“ in Berlin
Posted in Medien-Kultur

Familien-Tattoo und Premierenflair: Erfolgreiches Medienevent zur 3. Staffel der Sky Original Reality-Dokumentation „Diese Ochsenknechts“ in Berlin

Sky Deutschland [Newsroom] Unterföhring (ots) – – Presse- und Influencer-Event in Berlin mit den Protagonist:innen der beliebten Reality-Dokumentation – Ausstrahlung von acht neuen Folgen ab…

Michael Köhlmeier: „Frankie“ – Zwischen Tyrannei und Zärtlichkeit
Posted in Medien-Kultur

Michael Köhlmeier: „Frankie“ – Zwischen Tyrannei und Zärtlichkeit

Opa und Enkel: In Michael Köhlmeiers Roman „Frankie“ steht das nicht für heile Familie, sondern für ein Duo Infernale. Der Großvater ist aus dem Knast…

Roman „Weiße Flecken“ – Auf den Spuren des deutschen Kolonialismus
Posted in Medien-Kultur

Roman „Weiße Flecken“ – Auf den Spuren des deutschen Kolonialismus

Eine junge Deutsche fährt nach Togo und stößt dort auf die Spuren deutscher Kolonialgeschichte: Autorin Lene Albrecht erzählt in ihrem Roman „Weiße Flecken“ von dieser…